1. Home
  2. Öffentlicher Bereich
  3. TeamViewer: Im Home-Office mit Computer am Arbeitsplatz verbinden

TeamViewer: Im Home-Office mit Computer am Arbeitsplatz verbinden

Damit auf Ihren PC am Arbeitsplatz zugegriffen werden kann, sind einige vorausgehende Maßnahmen in der Management Console notwendig. Diese können nur von Administratoren durchgeführt werden. Zugangsdaten erhalten Sie von der Systemadministration.

TeamViewer Installation

Die folgenden Prozeduren können sich in ihrer Ansicht bei anderen Plattformen unterschiedlich darstellen. Soweit nichts anderes erwähnt wird, wurden die folgenden Prozeduren auf macOS dokumentiert!

Für das Verbinden mit Ihrem Arbeits-PC benötigen Sie die normale TeamViewer Anwendung, die Sie bei teamviewer.com herunterladen können. Achten Sie auf die für Ihr Betriebssystem richtige Version. Für Windows idR 64Bit bzw. macOSX.

Melden Sie sich mit den Zugangsdaten an, die Sie vom Systemadministrator bekommen haben:

(Bild 01) Login

Sie erhalten eine E-Mail von TeamViewer mit einem Bestätigungslink, um Ihren PC zu den vertrauenswürdigen Geräten hinzuzufügen. Fahren Sie fort, wenn Sie diese E-Mail erhalten haben und den Link bestätigt haben.

(Bild 02) Anforderung der Vertrauensstellung
(Bild 03) Vertrauensstellung

Mit Computer verbinden

Navigieren Sie in der linken Menüleiste zu Computer & Kontakte. Im Hauptfenster werden Ihnen diverse Einträge angezeigt, einer davon sollte dem entsprechen, welcher Ihnen vom Systemadministrator zugewiesen wurde. Öffnen Sie diesen Eintrag, dort finden Sie die Computer auf die Sie zugreifen können. Ein blaues Bildschirm Icon zeigt an, dass der Computer eingeschaltet und online ist. Ist dieses Icon dunkelgrau, ist der Computer ausgeschaltet, eine Verbindung ist dann nicht möglich.

Klicken Sie auf der rechten Seite auf Fernsteuerung. Sie sollten nun mit dem PC am Arbeitsplatz verbunden sein. Fahren Sie mit Ihrer Windows Kennung fort.

(Bild 04) Mit Computer verbinden

Energiesparmodus deaktivieren

Wenn der Arbeitsplatz-Rechner nicht auf WoL (Wake on LAN) reagiert, müssen Sie in den Energieoptionen den Ruhezustand deaktivieren:

Windows:

Navigieren Sie in die EinstellungenSystemNetzbetrieb & Energiesparen und deaktivieren Sie die Energiespareinstellungen:

macOS:

Navigieren Sie in die SystemeinstellungenEnergie sparen und stellen Sie den Regler bei Monitor ausschalten nach auf Nie:

Bitte beachten Sie, dass mit diesen Energieoptionen ihr Arbeitsplatzrechner nicht mehr in den Standby schaltet. Aus Gründen des Energiesparens und der Haltbarkeit Ihres Arbeitsplatzes benutzen Sie diese Einstellung mit Bedacht!

Updated on 24. November 2022

Related Articles

Verbesserungsvorschläge?
Haben Sie Änderungswünsche? Schreiben Sie uns:
KONTAKT SUPPORT